Einbau

Der Einbau des 2016er Gesamtsystemsvon einem Landschaftsgärtner Ihrer Wahl durchgeführt werden. Der einfache Aufbau gibt aber auch die Möglichkeit zum Selbsteinbau. Das Bovega-System ist fix und fertig montiert und es bedarf weder eines Fundamentes noch weiterer technischer Arbeiten im Vorfeld.

Der prinzipielle Ablauf der Einbaus ist:

  1. Ausheben der Grube zum Beispiel mit einem Minibagger, ausplanen, komplettes Bovega-System einsetzen, Erde anschütten und 380Volt anschließen.
  2. Das bewährte und seit vielen Jahren erfolgreich erprobte System ist praktisch wartungsfrei.
  3. Sollte es aber einmal zu einem Servicefall kommen, stehen wir Ihnen gerne mit unserem Servicemobil zur Verfügung.

 

 

Landschaftliche Vorraussetzungen:

 

Permalink: Einbau

© 2008 - 2019 BOVEGA. All rights reserved. | Impressum | Kontakt | Partner